Vertriebstraining oder Inhousefortbildung in Todtmoos

 

Herzlich willkommen und schön, dass Sie uns gefunden haben. Hier erhalten Sie alle nötigen Informationen zu Ihrer Fortbildung im Bereich Verkauf. Für alte Hasen und auch für Neueinsteiger! Als Weiterbildungsanbieter (Salestraining, Mitarbeitergespräch, Vertriebsleitung, Fragetechniken, Konkurrenzbeobachtung, Vertriebstraining) führen wir gerne Schulungen durch. In Todtmoos oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Todtmoos.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Verkaufskurs & Kundenorientierung
Der Ton macht die Musik Kunden erwarten von langjährigen Geschäftspartnern interessante Ratschläge und regelmäßige Kontakte. Sie reagieren positiv darauf, wenn jemand an sie denkt - und denken selbst vielleicht an den nächsten Auftrag. Untersuchungen haben gezeigt, dass sich viele Kunden neue Dienstleister oder Lieferanten suchen, wenn sich die alten zu wenig um sie kümmern. Aber Vorsicht - Ihr guter Ratschlag sollte nicht aufdringlich oder gar besserwisserisch vorgebracht werden! Es ist für viele Experten manchmal schwer verständlich, wenn Kunden auf ihren wohlbegründeten Rat nicht hören wollen, obwohl sie es gut gemeint haben. Hier aber gilt die Regel: Der Ton macht die Musik! Manche Kunden lassen sich von einer ungeschickten oder überheblichen Redeweise so abschrecken, dass sie gar nicht mehr auf den Inhalt des Vorgebrachten achten. Tipp: Geben Sie Ratschläge nicht ungefragt.
weitere Tipps ...

 

Verkaufskurse & Aufträge akquirieren
Rabatt und Nachlass: Achten Sie darauf, bei einem Nachlass nicht gleich zuzustimmen. Das weckt nur die Gier nach mehr. Fragen Sie den Kunden nach seinen Motiven für einen Nachlass. Andererseits dürfen Sie Rabattforderungen auch nicht pauschal zurückweisen. Lassen Sie sich mit einer Antwort Zeit! Sie müssen nicht sofort antworten. Kalkulieren Sie nochmals in Ruhe oder nehmen sich vor, eine neue Kalkulation zu erstellen. Was sollten Sie noch beachten? Für Rabattforderung gilt: Begründen Sie einen Nachlass! Wichtig: Wenn Sie einen Nachlass geben, dann sollte auch die Leistung entsprechend angepasst werden. Mögliche Begründungen für einen Rabatt: - Zusätzliche Leistungen sind eingeschränkt oder fallen weg. - Zahlung erfolgt mit Vorkasse. - Kunde schließt einen Rahmenvertrag ab. - Kunde holt Ware selbst ab. - Kunde ist ein Schlüsselkunde, der unbedingt gewonnen werden soll. Grundregel: Kein Nachlass ohne Begründung.
weitere Tipps ...

 

Tipps zum Verhandlungstraining
Belehrungen Mit dieser Technik will man Sie in eine Rechtfertigungsposition drücken. Wenn Sie sich jedoch rechtfertigen, befinden Sie sich in einer defensiven, reaktiven Position. Es kann bei Ihrem Gegenüber der Eindruck entstehen „Irgendwie habe ich doch recht gehabt!“ Die einzige Empfehlung, um nicht in diese defensive Rolle hineingedrängt zu werden, lautet: Geben Sie nach. Damit verpufft die Belehrung ohne Wirkung. Beispiel: - Belehrung: „Na, Sie haben ja noch keine allzu große Erfahrung in unserer Branche und können das deshalb gar nicht wissen.“ - Antwort: „Stimmt, daher frage ich ja nach. Ich habe verstanden,…“ Oft treten Belehrungen in Verhandlungen dann auf, wenn große Alters- oder Hierarchieunterschiede da sind. Wenn Sie als Neuling mit dem langjährigen Abteilungsleiter verhandeln, wird die eine oder andere Belehrung vermutlich nicht ausbleiben.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings für erfolgreiche Telefonate. Nicht nur Vertriebstraining, sondern Melden, Dienstleister, Beschwerde, Telefonkompetenz, Meldung, Reklamationen oder Melden sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Todtmoos oder am Ort Ihrer Wahl.
Übersicht zu Telefonschulungen

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Vertriebstraining, sondern Ertragsmanagement, Verkaufsoptimierung, Zusatzverkäufe, Weiterbildung, Cross-Selling, Außendiensttraining oder Reklamation sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Todtmoos oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 


Seminare in Todtmoos

Wir als Unternehmen, das im Bereich der Weiterbildung tätig ist, haben uns auf den Bereich des Verkaufs spezialisiert. Hier bieten wir Ihnen alles vom Inhouseseminar, übers Gruppentraining bis hin zum intensiven Einzelcoaching. Unser kompetentes und motiviertes Trainerteam geht dabei direkt auf Ihre Vorstellungen und Wünsche ein. Dabei stehen wir stets für interaktive und praxisnahe Seminare, Vorträge und Schulungen. Nutzen Sie unser Online-Formular. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden und persönlich Ihre Wünsche und Fragen für ein anstehendes Verkaufstraining besprechen. Gerne lassen wir Ihnen auch unser Seminarprogramm zukommen. Wir freuen uns auf Sie.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... ngsgrad zeugen. Doch auch hier ist von wirklicher Schlagfertigkeit kaum etwas zu spüren. Im Folgenden finden Sie Interessantes, Fragwürdiges und Erschreckendes zu den Wegen die zur „Schlagfertigkeit“ führen sollen. Überraschenderweise scheinen für viele Ratgeber Unverschämtheiten, Brachialmethoden und Frechheiten kein Problem darzustellen. Im Gegenteil: Immer wieder wird propagiert, wie wichtig es doch sei, auch einmal tüchtig auszuteilen. Gerade Frauen dürfen in entsprechender Literatur diesen Ratschlag immer wieder lesen. „Frechheit siegt“ oder „Wer frech ist, gewinnt“ – das sind gängige Schlagworte in diesem Zusammenhang. Im richtigen Augenblick eine freche, originelle Antwort auf den Lippen zu haben oder auch mal eine unverschämte und witzige Bemerkung zu wagen bedeut ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

Psychologie im Unternehmen

Gruppendenken: Der Messeauftritt ging gründlich schief. Der Stand war zu klein, die Musterware war nicht vorrätig, das Chaos regierte. Bei der Besprechung die Woche darauf erstaunte Gesichter. Fischer: „Ich bin davon ausgegangen, dass Sie das zusammen mit Haller regeln.“ Und Haller verweist darauf, dass er nicht als Querulant dastehen und die anderen kritisieren wollte. Am Schluss steht fest: Alle hatten sich auf die Meinung und Entscheidung der anderen verlassen und sich stillschweigend einer Gruppenmeinung angeschlossen, die nie ausdrücklich ausgesprochen worden war. Hinter Gruppendenken steht die Tendenz einzelner Menschen, sich in ihren Vorstellungen, Meinungen und Idealen gesellschaftlichen Bezugsgruppen anzupassen. Gleichzeitig trägt jeder Einzelne, wenn auch in unterschiedlichem Maß, zur Bildung dieser Gruppenmeinung bei. Problematisch wird Gruppendenken dann, wenn Einzelne sich kritiklos der Meinung einer Organisation unterwerfen oder keine Möglichkeit haben, Kritik zu äußern. Dies ist vor allem in hierarchischen Organisationen der Fall und dort, wo Entscheidungen in abgeschotteten Gremien gefällt werden. Fehlentscheidungen durch Gruppendenken können durch Planungsinstrumente (z.B. Worst-Case-Szenarium) vermieden werden.

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Todtmoos. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Todtmoos. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Argumentationstraining, Verkauf, Verkäuferworkshop, Vertriebscoaching, Akquise, Preisargumentation, Präsentationsverhalten
  • Führung: Organisation, Selbstmanagement, Teambildung, Zeitplanung, Gruppenprozesse, Planung

  • Rhetorik: Argumentationstechniken, Korrespondenztraining, Rede, Small-Talk, Korrespondenz, Stimmtraining
  • Messeauftritte: Messeschritte, Publikumsmessen, Messetraining, Messeplanung, Messecoaching, Messetraining
  • Telefon: Telefonservice, Telefonzentrale, Lehrgang, Voicebox, Servicecenter, Call center
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Vertriebstraining, Vertretercoaching, Kundenanalyse, Außendienstschulung, Vertriebstraining, Vertriebsplanung. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...