Vertriebstraining oder Unternehmensberatung in Aach

 

Sie möchten für sich oder Ihre Mitarbeiter im Innen- und Außendienst eine Fortbildung zum Thema Verkaufen? Sie wollen altes Wissen auffrischen, Neues lernen und sich individuelle Tipps und Anregungen zu Verkaufstechniken holen – egal ob im Außendienst oder im Einzelhandel? Wir können Ihnen helfen! Als Weiterbildungsanbieter (Zusatzverkauf, Telefonapparat, Fragetechniken, Verkaufsstrategien, Verkaufstechniken, Vertriebstraining) führen wir gerne Schulungen durch. In Aach oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Aach.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Verkaufskurs & Kundenorientierung
Körperliche Signale Die Aufmerksamkeit eines Menschen kann an seinen Augen abgelesen werden: Wenn der Kunde wach und interessiert zuhört, merken Sie es am Blick. Wie geht man mit diesem Zeichen um? Wenn das kleine Lichtsignal verschwimmt, die Augen wässrig oder trübe werden, sinkt die Aufmerksamkeit des Kunden und als Verkäufer oder Berater müssen Sie diese jetzt zurückgewinnen! Möglichkeiten: eine Frage stellen, etwas demonstrieren oder zeichnen oder dem Kunden ein Produkt in die Hand geben. Oft hilft auch ein kleiner Ortswechsel zu einem anderen Ausstellungsstück. Manchmal ist es auch wichtig, dass Kunden sich allein untereinander abstimmen können - gerade bei Ehepaaren. Ein guter Verkäufer spürt dieses Bedürfnis und lässt die Kunden einfach ein paar Minuten allein.
weitere Tipps ...

 

Verkaufskurse & Aufträge akquirieren
Alternativfrage: „Geschnitten oder am Stück?”, werden Sie beim Einkauf gefragt und bekommen so Alternativen angeboten. Und im Café lautet die Frage bei der Espressobestellung: „Einfach oder doppelt?”. Durch die Alternativfrage geben Sie Ihren Kunden schon zwei oder mehrere Antwortmöglichkeiten vor. Und: Sie können Ihren Gesprächspartner in eine bestimmte Richtung lenken. Wie können Sie Alternativfragen verkäuferisch nutzen? Typische Alternativfragen sind: - „Möchten Sie die Lieferung einzeln oder dürfen wir die Bestellungen zusammenlegen?” - „Darf ich dann zwei oder lieber gleich drei Paletten notieren?” - „Sollen wir uns dazu eher Anfang oder Ende der Woche treffen?” - „Möchten Sie die Unterlagen per Post oder per E-Mail erhalten?” - „Kann ich etwas für Herrn Schries notieren oder möchten Sie es später nochmals versuchen?” Bei Alternativfragen wird die zweite Alternative betont. Achten Sie daher darauf, dass die von Ihnen bevorzugte Alternative an zweiter Stelle steht. Achtung: Geben Sie Ihrem Kunden nie die Alternative, Ihr Produkt abzuwählen!
weitere Tipps ...

 

Tipps zum Verhandlungstraining
Die richtige Einstellung Grundlage für eine kooperative Verhandlungsführung ist die richtige innere Einstellung. Sehen Sie die Verhandlung als die gemeinsame Suche nach einem für alle Seiten gangbaren Weg. Bei einer Win-win-Lösung sind alle Parteien mit der Entscheidung zufrieden und fühlen sich dem vereinbarten Vorgehen gegenüber verpflichtet. Sie sollten jedoch auf die Art der Verhandlung achten. Verkaufen Sie etwa Ihr Haus, muss sicherlich keine Win-win-Situation entstehen, da Sie keine Geschäfte mehr mit dem Käufer machen werden. Doch denken Sie immer auch an negative Mundpropaganda. 1. „Ich respektiere weder mich noch meine Verhandlungspartner.“ Mit anderen Worten: „Das hat doch sowieso keinen Wert, wir werden nie eine Lösung finden.“ 2. „Ich respektiere mich, aber nicht meine Verhandlungspartner.“ So wollen Sie die Verhandlung auf Kosten Ihres Partners gewinnen. 3. „Ich respektiere meine Verhandlungspartner, aber nicht mich.“ Hier spielen Sie die Opferrolle und zwingen so ihre Verhandlungspartner in die Rolle von Helfern. 4. „Ich respektiere mich ebenso wie meine Verhandlungspartner.“ Hier verhandeln Sie partnerschaftlich und konstruktiv.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings für erfolgreiche Telefonate. Nicht nur Vertriebstraining, sondern Hotline, Customer-Care-Center, Telefonhörer, Warteschleife, Telefontrainerin, Telefonverhalten oder Seminaranbieter sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Aach oder am Ort Ihrer Wahl.
Übersicht zu Telefonschulungen

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Vertriebstraining, sondern Verkaufsprozess, Kundenbedürfnisse, Verkäuferseminare, Verkaufstrichter, B2B Verkauf, Seminar oder Verkaufspsychologie sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Aach oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 


Seminare in Aach

Wir kommen zu Ihnen vor Ort und führen die Trainings mit Ihnen und Ihren Kollegen gemeinsam durch. Zum Zeitpunkt Ihrer Wahl, zum Thema Ihrer Wahl. Ohne zusätzlichen Anfahrtskosten. Sie möchten ein individuelles Angebot zum Vertriebs- oder Verkaufstraining oder zu einer Außendienstschulung. Lassen Sie es uns wissen, ganz einfach per Mail, Online-Formular oder gerne auch telefonisch. Dürfen wir als professionelle Verkaufstrainer für Sie tätig werden?

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... ht bekommt. Insgesamt kommt selbstverständlich das ganze Repertoire des kämpferischen Vokabulars zur Anwendung. Da geht es um „Kampfeslaune“, um „Schlachtpläne“, um „Macht“, um den „Sieg“, den „Gegner“ und dergleichen mehr. Schwere Treffer und eventuelle Verletzungen des Gegenübers werden als positive Wirkung empfohlen – und von der wirklich schonungslosen Verbalkeule wird nur deshalb abgeraten, weil sie möglicherweise einen ebenso schonungslosen Gegenschlag herausfordert. Die feineren und diffizilen Waffen der Schlagfertigkeit und der Rhetorik werden hingegen als zu anspruchsvoll und vor allen Dingen zu aufwendig abgelehnt. Ignoranz, Lügen, aggressive Körpersprache, Killerphrasen, provokative Abwertung des Themas und ähnliche Mittel sind dagegen als einfach anzuwendende ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

Psychologie im Unternehmen

Vertrauen: Konrad M., Produktionsvorbereitung: „Reden und machen ist hier dasselbe. Ein Mann, ein Wort!“ Ludger R., Einkauf: „Die Führungkräfte haben alle richtig was drauf. Die wissen, was sie tun und von denen kann ich auch was lernen.“ Siglinde Z., Customer Service: „Klare Linie – was heute gilt, gilt auch morgen. Das gibt mir Sicherheit bei der Arbeit.“ Marion S., Teamleitung Produktion: „Wir arbeiten hier alle zusammen, auch bei Planungen und Entscheidungen. Wir werden alle respektiert.“ Sascha W., Regionalleiter Vertrieb: „Ich weiß jederzeit, was anliegt und kenne alle Probleme, Lösungen und Entscheidungen.“ Das Unternehmen genießt einen hervorragenden Ruf, die Fluktuation ist gering, die Produktivität groß, der Marktanteil wächst stetig: Klassenbester. Die ausgewählten Zitate der Mitarbeiter beschreiben treffend fünf wesentliche Bedingungen für Vertrauen in Unternehmen. Integrität: Reden und Handeln stehen im Einklang miteinander. Kompetenz: Anforderungen werden sicher und richtig gelöst. Konsistenz: Zuverlässigkeit und Vorhersagbarkeit von Erwartungen, Maßgaben und Zielen. Loyalität: Verantwortung wird geteilt und delegiert. Offenheit: Informationen werden zutreffend, zeitnah und transparent weitergegeben.

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Aach. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Aach. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Grundlagentraining, Grundlagentraining, Intensivschulung, Verkaufsprozess, Gesprächsablauf, Verkaufsseminare, Empfehlungsgeschäft
  • Führung: Führungsstile, Delegation, Krisenkompetenz, Planung, Führungspersönlichkeit, Optimierungsprozesse

  • Rhetorik: schlagfertig reagieren, Rhetorikseminare, Rhetorikseminar, Kommunizieren, Präsentation, Auftreten
  • Messeauftritte: Messeseminare, Messetrainer, aktive Besucheransprache, Fachmessen, Messecoaching, Aussteller
  • Telefon: Lehrer, Telefontrainerin, Melden, Headset, Headset, Call center
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Vertriebstraining, Grundlagenworkshop, Außendienstseminar, Hardselling, Vertriebstraining, Inhousetraining. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...