Verkaufskurse oder Kundenbindungstraining in Durbach

 

Hardselling und Crossselling sind für Sie zwar bekannte Begriffe? Sie möchten aber erfahren, was genau sich hinter diesen Begriffen oder hinter speziellen Verkaufskonzepten verbirgt? Oder: Sie möchten wissen, in welcher Gesprächssituation welche Taktik am besten einzusetzen ist? Dann nutzen Sie unseren Überblick zu verschiedenen Trainingsthemen. Als Weiterbildungsanbieter (Vertriebsleitung, Abschlusstechnik, Servicecenter, Selbstmotivation, Zentrale, Verkaufskurse) führen wir gerne Schulungen durch. In Durbach oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Durbach.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Verkaufskurs & Kundenorientierung
Zusammenfassungen Immer öfter finden Sie heute in Fachzeitschriften oder Fachbüchern Zusammenfassungen, die eine längere Darstellung in wenigen Sätzen noch einmal auf den Punkt bringen (Summary, Fazit). Manchmal stehen diese Kurzfassungen auch vor dem eigentlichen Bericht. Wie gelingt Ihnen eine knackige Zusammenfassung? Vor allem für die Verfasser längerer Berichte oder Abhandlungen ist eine Zusammenfassung sinnvoll, denn sie werden dadurch gezwungen, klar und eindeutig Stellung zu beziehen. Verfassen Sie die sogenannte Summary nicht am Ende Ihres Werks, sondern schon vorher – dann haben Sie einen Leitfaden, auf welches Ergebnis Ihr Text hinsteuern soll. Zusammenfassungen geraten oft sprachlich holprig, weil sie zu oft überarbeitet wurden und der Verfasser gegenüber seinem eigenen Text schließlich „betriebsblind” wurde. Lassen Sie Zusammenfassungen daher immer von sprachlich versierten Kollegen gegenlesen und verbessern!
weitere Tipps ...

 

Verkaufskurse & Aufträge akquirieren
Vorwand und Einwand: Oft wird mit einem Vorwand versucht, dem Gespräch oder Auftrag auszuweichen. Ein Vorwand ist also ein vorgeschobenes Argument. Ihr Gesprächspartner mag oder kann den eigentlichen Grund nicht nennen. Selbst wenn Sie vermuten, dass es sich um einen Vorwand handelt, dürfen Sie diesen im Unterschied zum Einwand auf keinen Fall entkräften. Sie würden damit Ihren Gesprächspartner bloßstellen und Ihre Chancen auf einen Abschluss bedeutend mindern. Es geht also darum, den Vorwand vom Einwand zu unterscheiden. Wie gehen Sie vor? - Vorwand: Der Kunde möchte etwas nicht, aber will das nicht offen zugeben. - Einwand: Der Kunde würde prinzipiell kaufen, hat aber noch Hindernisse (z.B. den Preis). Nutzen Sie zur Unterscheidung eine hypothetische Frage („Mal angenommen…”). Beispiel: „Angenommen, die Finanzierung wäre gesichert, würden Sie sich dann dafür entscheiden?”. Wenn auf diese Frage ein klares „Ja” kommt, dann haben Sie einen Einwand, auf den Sie reagieren können. Wenn keine klare Antwort kommt, dann kann es sich um einen Vorwand handeln. Haken Sie nach und finden Sie den tatsächlichen Einwand. Denn Einwände können Sie entkräften, Vorwände nicht!
weitere Tipps ...

 

Tipps zum Verhandlungstraining
Emotionale Erpressung Manchmal kann es in Verhandlungssituationen vorkommen, dass ihr Gegenüber seine Ziele durchsetzen will, indem er versucht, Sie emotional zu erpressen. Diese Strategie gilt es zu erkennen, um mit der entsprechenden Gelassenheit darauf zu reagieren. Meist wird die Erpressung mit einem Appell oder einer Zuschreibung eingeleitet, der Sie nicht widersprechen können oder wollen. In einem nächsten Schritt leitet der Erpresser dann Schlüsse daraus ab, die seiner Verhandlungsposition entgegenkommen. Jetzt gilt es, der Falle durch kritisches und konkretes Nachfragen zu entkommen. Beispiel: Ihr Verhandlungspartner: „Wir sind ja schließlich beide an einer guten und langfristigen Zusammenarbeit interessiert. Daher sollten wir den Abschluss jetzt machen.“ Ihre Antwort könnte lauten: „Auch ich bin an einem guten Miteinander sehr interessiert. Gerade deshalb sollten wir die Dinge nicht überstürzen.“
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings für erfolgreiche Telefonate. Nicht nur Verkaufskurse, sondern Reklamationen, Servicecenter, Service-Center, Freundlichkeit, Verkaufsgespräche, Gesprächsverhalten oder Headset sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Durbach oder am Ort Ihrer Wahl.
Übersicht zu Telefonschulungen

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Verkaufskurse, sondern Einzelhandelstraining, Kundenmanagement, B2B Verkauf, Ertragsmanagement, Inhouseseminar, Einzelhandelsschulung oder Verhandlungen sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Durbach oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 


Seminare in Durbach

Individuelles Coaching, intensive Gruppenseminare oder Inhouseschulungen. Es gibt nichts, das wir für Sie nicht möglich machen. Die genauen Inhalte unserer Schulungen werden von unserem Trainerteam direkt mit Ihnen abgestimmt. So erhalten Sie ein Seminar, ganz nach Ihren Vorstellungen, in dem es an Interaktivität und Praxisbezug auf keinen Fall fehlen wird. Nutzen Sie unsere Anfrage-Möglichkeit für den Bereich Verkauf oder rufen Sie uns an. Gerne beraten wir sie jederzeit persönlich und stehen Ihnen für Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... aten. Ich denke, die Gründe dafür liegen auf der Hand … Es bedarf also einer anderen Möglichkeit, unsere Schlagkraft und Schlagfertigkeit zu erhöhen – in der Hoffnung, sich wenigstens gegen die verbalen Angriffe unserer Artgenossen zur Wehr setzen zu können: der verbalen Keule, einer gut sortierten Sammlung an Angriffs- und Verteidigungstechniken in Sachen Kommunikation. Primitive Techniken und grobschlächtige Hau-drauf-Methoden sind allerdings „mega-out“. So wie aus der Keule der Höhlenbewohner bald der Speer und das Schwert wurden, so verfeinern wir auch heute unsere Werkzeuge und Waffen immer weiter. Verbalkeulen werden zu messerscharfen Argumenten, rhetorische Tiefschläge zur ausgefeilten Gegenrede, und ein plumper Gegenangriff ist nicht mehr nötig, wenn Sie mit einem ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

Psychologie im Unternehmen

Vertrauen: Konrad M., Produktionsvorbereitung: „Reden und machen ist hier dasselbe. Ein Mann, ein Wort!“ Ludger R., Einkauf: „Die Führungkräfte haben alle richtig was drauf. Die wissen, was sie tun und von denen kann ich auch was lernen.“ Siglinde Z., Customer Service: „Klare Linie – was heute gilt, gilt auch morgen. Das gibt mir Sicherheit bei der Arbeit.“ Marion S., Teamleitung Produktion: „Wir arbeiten hier alle zusammen, auch bei Planungen und Entscheidungen. Wir werden alle respektiert.“ Sascha W., Regionalleiter Vertrieb: „Ich weiß jederzeit, was anliegt und kenne alle Probleme, Lösungen und Entscheidungen.“ Das Unternehmen genießt einen hervorragenden Ruf, die Fluktuation ist gering, die Produktivität groß, der Marktanteil wächst stetig: Klassenbester. Die ausgewählten Zitate der Mitarbeiter beschreiben treffend fünf wesentliche Bedingungen für Vertrauen in Unternehmen. Integrität: Reden und Handeln stehen im Einklang miteinander. Kompetenz: Anforderungen werden sicher und richtig gelöst. Konsistenz: Zuverlässigkeit und Vorhersagbarkeit von Erwartungen, Maßgaben und Zielen. Loyalität: Verantwortung wird geteilt und delegiert. Offenheit: Informationen werden zutreffend, zeitnah und transparent weitergegeben.

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Durbach. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Durbach. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Argumentationstraining, Verkaufsstrategien, Akquisitionsschulung, Verkäufertraining, Absatzwirtschaft, Verkaufsaufgabe, Kundenzufriedenheit
  • Führung: Zielkontrolle, Teamarbeit, Selbstmotivation, Selbstorganisation, Rollenfindung, Teamleitung

  • Rhetorik: Rhetorikworkshop, Rhetorikkurs, Rhetoriktraining, Rhetorikseminar, Fragetechnik, Briefe schreiben
  • Messeauftritte: Messecoaching, Messebewertung, aktive Besucheransprache, Messeauftritt, Messecheckliste, Messecheckliste
  • Telefon: Anruf, Kundenservice, Meldung, telefonieren, Unternehmensberatung, Beschwerden
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Verkaufskurse, Vertreterseminar, Beratung, Verkäufertraining, Verkaufskurse, Cross-Selling. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...