Verkaufskurse oder Gebietsmanagement in Allensbach

 

Die wenigsten sind geborene Verkäufer. Aber Verkaufsfertigkeiten sind erlernbar. Gerne möchten wir Ihnen das Wissen und die notwendigen Fähigkeiten vermitteln. Welche Struktur hat ein Verkaufsgespräch? Auf welche Dinge muss ich als Verkäufer speziell achten? Wie gehe ich mit Kundeneinwänden oder Vorwänden um und manövriere mich geschickt durch die Preisverhandlung? Hier können wir Ihnen helfen. Durch Seminare, Kurse und Schulungen. Als Weiterbildungsanbieter (Service Center, Kundenbindungstraining, Dienstleistung, Gesprächsweitergabe, Verkauf, Verkaufskurse) führen wir gerne Schulungen durch. In Allensbach oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Allensbach.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Verkaufskurs & Kundenorientierung
Warten am Telefon In manchen Unternehmen werden Anrufer, für die gerade kein Gesprächspartner zur Verfügung steht, in eine Warteschleife geschaltet - und mit Musik berieselt. Manchmal werden ihnen sogar Werbetexte oder flotte Sprüche vorgesetzt. Ist diese Praxis kundenfreundlich? Warten am Telefon ist für Kunden nicht unterhaltsam, sondern unangenehm. Meist sind sie nervös, weil sie sich innerlich auf ein Gespräch vorbereitet haben und nun versuchen, sich bestimmte Formulierungen zu merken. Ziel sollte es immer sein, das Warten zu vermeiden oder zu verkürzen. Wo dies nicht möglich ist, ist eine knappe, informative Ansage, die um Verständnis bittet, angebracht – dabei sollte die Stimme aber weder leiern noch hysterisch freundlich klingen! Musik wird akzeptiert, wenn sie ruhig und leise ist. Werbesprüche können Kunden so verärgern, dass sie auflegen und einen anderen Anbieter suchen.
weitere Tipps ...

 

Verkaufskurse & Aufträge akquirieren
Die Kundenwunsch-Formel: Eine einfache Formel, durch die Sie Ihre Verkaufsargumentation einfach auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden beziehen können. Fünf Schritte: 1. Vermuteter Kundenwunsch 2. Produktmerkmal 3. Produktvorteil 4. Kundennutzen 5. Beweis Nutzen Sie diese Abfolge, um gezielt Ihre Verkaufsargumentation auf die Kundenwünsche abzustimmen! So erreichen Sie, dass der Nutzen auch wirklich auf Ihren Kunden bezogen ist. 1. Vermuteter Kundenwunsch Beispiel: Der Kunde möchte einen hochwertigen Unternehmensauftritt. 2. Merkmal des Produkts oder der Dienstleistung Beispiel: Ein neuer Farbdrucker, der hochwertige Ausdrucke macht. 3. Produktvorteil Beispiel: Farbausdrucke sind dann auch im Büro möglich. 4. Kundennutzen Beispiel: Hochwertige Unterlagen durch Farbdruck. 5. Beweis Beispiel: Vom Verkäufer mitgebrachtes Muster. Tipp: Achten Sie darauf, den Nutzen immer aus Sicht des Kunden zu formulieren.
weitere Tipps ...

 

Tipps zum Verhandlungstraining
Belehrungen Mit dieser Technik will man Sie in eine Rechtfertigungsposition drücken. Wenn Sie sich jedoch rechtfertigen, befinden Sie sich in einer defensiven, reaktiven Position. Es kann bei Ihrem Gegenüber der Eindruck entstehen „Irgendwie habe ich doch recht gehabt!“ Die einzige Empfehlung, um nicht in diese defensive Rolle hineingedrängt zu werden, lautet: Geben Sie nach. Damit verpufft die Belehrung ohne Wirkung. Beispiel: - Belehrung: „Na, Sie haben ja noch keine allzu große Erfahrung in unserer Branche und können das deshalb gar nicht wissen.“ - Antwort: „Stimmt, daher frage ich ja nach. Ich habe verstanden,…“ Oft treten Belehrungen in Verhandlungen dann auf, wenn große Alters- oder Hierarchieunterschiede da sind. Wenn Sie als Neuling mit dem langjährigen Abteilungsleiter verhandeln, wird die eine oder andere Belehrung vermutlich nicht ausbleiben.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings für erfolgreiche Telefonate. Nicht nur Verkaufskurse, sondern Telefonakquise, Sekretariat, Gesprächsführung, Warteschleife, Telefonregeln, anrufen oder Begrüßung sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Allensbach oder am Ort Ihrer Wahl.
Übersicht zu Telefonschulungen

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Verkaufskurse, sondern Intensivschulung, Vekaufsverhalten, Verkaufstaktiken, Einwandbehandlung, Beschwerdesicherheit, Reklamationssicherheit oder Verkaufsgespräch sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Allensbach oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 


Seminare in Allensbach

Wir sind ein kompetentes Trainingsunternehmen, dass spezialisiert darauf ist, Verkaufsseminare und Verkaufstrainings praxisnah durchzuführen. Wir stehen für interaktive Trainings. Rufen Sie uns einfach an! Teilen Sie uns mit, was Sie sich konkret für ein Verkaufstraining vorstellen und wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot, selbstverständlich kostenlos. Gerne können Sie uns auch eine E-Mail schicken.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... lehnen, die uns davon abhält, unser ganzes Potenzial zu nutzen. Auch falsch verstandene Höflichkeit kann unsere geistige Flexibilität und unseren Einfallsreichtum blockieren. Oder wir lassen uns in bestimmten Situationen von anderen charismatischen und offensiven Persönlichkeiten zu sehr einschüchtern. Und manche vernachlässigen ganz einfach nur das tägliche Training für den fantasie- und lustvollen Umgang mit unserer Sprache und beachten gar nicht, was alles möglich wäre. Unsere Sprache hält einen unerschöpflichen Schatz für uns bereit. Und dabei geht es längst nicht nur um die Vermittlung von Inhalten, um flotte Sprüche oder spitzfindige Antworten. Unsere differenzierte und komplexe Sprache erlaubt uns, allerfeinste Nuancen zu unterscheiden, abenteuerlichste Assoziatio ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

Psychologie im Unternehmen

Desensibilisierung: Der Auszubildende Reinold Markwarth ist fast nicht zu toppen. Intelligent, schnell, zuverlässig – es gibt kein Prädikat, das er sich nicht verdient hätte. Bis auf eine Ausnahme: Bislang hat er es trefflich verstanden, Kundenkontakte zu umgehen. Mit allerlei Ausreden versteht sich. Darauf angesprochen, vertraut er sich schließlich seiner Ausbilderin an und berichtet von Panikattacken allein schon beim Gedanken an Kunden. Sie verspricht ihm, ihn Schritt für Schritt zu begleiten. Ein älterer Kollege dagegen meint, da helfe einfach der Sprung ins kalte Wasser. Bei Furcht hat sich die Systematische Desensibilisierung bewährt. Am Anfang werden die furchtauslösenden Reize bestimmt und ihrer Stärke nach geordnet. Dann werden Entspannungsübungen trainiert. Unter Entspannung wird der Klient den schwächsten Furchtreizen ausgesetzt. Wichtig ist, dass der Klient jederzeit zur Entspannung zurückkehren kann. Die Reizintensität wird langsam erhöht, bis zum stärksten Reiz. Damit verlernt der Klient die Furchtreaktion. Der „Sprung ins kalte Wasser“ ist eine Alternative. Das so genannte Flooding, die Überflutung mit furchtauslösenden Reizen und das Erkennen, dass keine wirkliche Schädigung eintritt, führt vielen Studien zufolge schnell und anhaltend zum Erfolg.

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Allensbach. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Allensbach. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Verhandlungstaktiken, Kundenerwartungen, Kundennutzen, Inhouseseminar, Verhandlungstaktiken, Verkaufsprozess, Verkaufstaktiken
  • Führung: Kommunikationsmanagement, Zielkontrolle, Mitarbeiterpotentiale, Zieldefinition, Zielerreichung, Gruppendynamik

  • Rhetorik: Parlieren, Korrespondenz, Kommunikation und Rhetorik, Sprechtraining, erfolgreiche Gespräche, Fragetechnik
  • Messeauftritte: Publikumsmesse, Besucher ansprechen, Messeseminare, Verkaufstraining, Leads, Messestand
  • Telefon: Telefonakquisition, Dienstleistung, Telefonverkäufer, Telefonkommunikation, Stimme, Testanrufe
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Verkaufskurse, Einzelhandelsschulung, Verhandlungstaktiken, Kundenbedürfnisse, Verkaufskurse, Verkäufertraining. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...